Digital Innovation Manager*in - 1100

mindestens 20 Wochenstunden

14.01.2022 | Bezirk: Wien | unbefristetes Dienstverhältnis |
Berufsfeld: Sonstige Berufsfelder

Caritas der Erzdiözese Wien
Mehr Infos | Alle Inserate
HeaderBild

Digital Innovation Manager*in - 1100

mindestens 20 Wochenstunden


Das Innovationsteam der Caritas Wien entwickelt innovative Lösungen mit social impact wie zum Beispiel die mehrfach ausgezeichneten Projekte Plaudernetz oder magdas. Als Digital Innovation Manager*in begleiten und leiten Sie konkrete Produktentwicklungen - vom Problemverständnis über MVP, Business Modell Entwicklung und Market Entry bis zur internationalen Skalierung erfolgreicher Innovationen. Als Teil des selbstorganisierten Innovationsteams steuern Sie die Entwicklung des Innovationsteams mit und übernehmen einzelne Querschnittsaufgaben.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Leitung und Begleitung innovativer digitaler Produktentwicklungen mit social impact (vom Needs-assesment über Lösungsentwicklung, Prototyping und MVP bis zu Markteinführung und Skalierung)
  • Laufendes iterate & test mit usern
  • Konzeption und Moderation von on- und offline Workshops und Events
  • Schnittstelle zu Entwicklungspartnern außerhalb der Caritas (idR Technologiepartner)
  • Kooperations- und Vernetzungsarbeit innerhalb und außerhalb der Caritas
  • Übernahme von Aufgaben und Entscheidungsverantwortung im Rahmen des selbstorganisierten Innovationsteams

Sie bringen mit:

  • Begeisterung für die Entwicklung digitaler Lösungen mit sozialem Impact
  • Mehrjährige Leitungserfahrung im Bereich innovativer digitaler Produktentwicklung
  • Erfahrungen im digitalen Business Modell Development
  • hohe Methoden- und Prozesskompetenz im Innovationsmanagement
  • Erfahrung und Freude am Begleiten und Leiten von Teams und Gruppen
  • Ausgezeichnete Fähigkeiten in digitalen collaboration tools
  • Selbstständiges, agiles Arbeiten
  • Teamgeist und den Willen Dinge voran zu treiben
  • Hohe Kooperations- und Problemlösungsfähigkeit
  • Kommunikationsstärke und Flexibilität
  • Vorhandene Covid 19 Vollimmunisierung sowie Verpflichtung zur laufenden Auffrischung ist Voraussetzung

Die Caritas bietet:

  • Abwechslungsreiche und herausfordernde Arbeit mit hohem sozialem Mehrwert
  • Internationales Skalierungspotential durch das weltweite Caritasnetzwerk
  • hohe Eigenverantwortung und Gestaltungs-Potential
  • Professionelles Innovations-Umfeld
  • Flexible Arbeitszeiten
  • sehr gutes Team- und Arbeitsklima
  • Bezahlte Fort- und Weiterbildungen
  • Drei dienstfreie Tage zusätzlich
  • Zwei weitere Urlaubstage ab dem zweiten Urlaubsjahr (Basis 5 Tagewoche)
  • Gehalt je nach Berufserfahrung für 20 Wochenstunden mindestens € 1.800 brutto


Werden Sie Teil der Caritas und ihrer Vielfalt. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht! Bitte klicken Sie auf „Jetzt bewerben!“ und übermitteln Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Caritas der Erzdiözese Wien

Human Resources
Albrechtskreithgasse 19-21,
1160 Wien


jobs.caritas-wien.at oder www.caritas-jobs.at

externe_Stellenausschreibung


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobviertel.at!
BEWERBEN