IT-ProjektmanagerIn - 1160

14.12.2018 | Bezirk: Wien | Angestellter
Caritas der Erzdiözese Wien
Mehr Infos | Alle Inserate
HeaderBild

IT-ProjektmanagerIn - 1160


Die IT-Services der Caritas der Erzdiözese Wien verantworten Einführung, Betrieb und Support aller Geschäftsanwendungen. Als zentrale Servicestelle unterstützt sie dabei KollegInnen in ihrer täglichen Arbeit. Vom magdas Hotel über die Pflege Zuhause bis hin zur Gruft nutzen die über 200 Einrichtungen rund 100 Geschäftsanwendungen. Zur Unterstützung der IT-Services suchen wir ab sofort eine/n IT-ProjektmanagerIn.

Ihr Aufgabenbereich:

Sie tragen mit ihren Projekten zur Weiterentwicklung des Digital Workplace innerhalb der Caritas bei. Ihr Schwerpunkt liegt in gemeinsamen Lösungen für die gesamte Organisation wie Intranet, Social Business Collaboration, ECM und Dokumentenmanagement. Sie entwickeln ein Zielbild und setzen es gemeinsam mit IT-Partnern und den Fachabteilungen um. Die Zielgruppe für Ihre Lösungen sind oft alle 5000 MitarbeiterInnen mit ihren vielfältigen Tätigkeitsbereichen.

Sie tragen die Verantwortung für:
  • Analyse und Dokumentation von Anforderungen der jeweiligen Fachbereiche bzw. der IT
  • Durchführen der Anbieter-Auswahl
  • Projektmanagement in Umsetzungsprojekten, Koordination von Tests
  • Steuerung des Rollouts und Change Managements
  • Projektcontrolling (Leistungen, Termine, Kosten, Ressourcen)

Sie bringen mit:

  • Facheinschlägige, abgeschlossene Ausbildung (HTL mit Berufserfahrung, FH, Universität)
  • Ausbildung und Erfahrung im Projektmanagement (Zertifizierung nach IPMA-Standard ist von Vorteil)
  • Fähigkeit komplexe Zusammenhänge zu verstehen und verständlich zu vermitteln
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeit
  • Hohe Kooperations- und Problemlösungsfähigkeit
  • Selbstständige Arbeitsweise

Die Caritas bietet:

  • Vielseitiges IT-Aufgabengebiet in einer großen und vielfältigen Organisation
  • Enge Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen aus unterschiedlichen Fachbereichen und der IT
  • Gehalt je nach Berufserfahrung für 38 Wochenstunden mindestens € 3.000,00 brutto, zusätzlich bei Familienbeihilfenbezug Kinderzulage € 57,30 brutto pro Kind
  • Abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabengebiet
  • Sehr gutes Betriebsklima und Mitarbeit in einem jungen dynamischen und engagierten Team
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Fort- und Weiterbildung


Werden Sie Teil der Caritas und ihrer Vielfalt. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht! Bitte klicken Sie auf „Jetzt bewerben!“ und übermitteln Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Caritas der Erzdiözese Wien

Human Resources
Albrechtskreithgasse 19-21,
1160 Wien


jobs.caritas-wien.at oder www.caritas-jobs.at



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobviertel.at
BEWERBEN