ControllerIn mit Schwerpunkt Kostenrechnung

22.06.2019 | Bezirk: Sankt Pölten | Angestellter
ISG Personalmanagement GmbH
Mehr Infos | Alle Inserate
74295-ControllerIn mit Schwerpunkt Kostenrechnung
Unser Kunde zählt als internationaler Top-Konzern in seinem Segment zu den weltweiten Marktführern in der Branche. Erstklassige Produkte, hervorragende Qualität, innovatives Design sowie engagierte Mitarbeiter tragen zum langfristigen Erfolg des Unternehmens bei.

Im Zuge der Nachfolgeplanung bieten wir im Großraum St. Pölten die Chance zum Einstieg als:

ControllerIn mit Schwerpunkt Kostenrechnung

Zahlenakrobat mit Engagement und Affinität zur Technik

Apply

Hier können Sie sich verwirklichen:

  • Als Controlling AllrounderIn erstellen Sie selbstständig Analysen, Reports sowie Forecasts
  • Ihr Fokus liegt in der Kostenrechnung: Sie verantworten Produktkalkulationen, DB Rechnungen, KST u.v.m.
  • Sie sind für die Planung, Budgetierung sowie laufendes Monitoring der Kosten zuständig
  • Monatlich bereiten Sie Berichte für den Konzern auf und unterstützen beim Jahresabschluss
  • Als Teamplayer sind Sie kompetenter Ansprechpartner für das Konzerncontrolling
  • Sie forcieren proaktiv die Weiterentwicklung der Prozesse im Controlling und arbeiten an Projekten mit (z.B.: Reporting Tools,Umstellung SAP )

Damit überzeugen Sie uns:

  • Abgeschlossenes Wirtschaftsstudium idealerweise mit Schwerpunkt Controlling u/o ÖCI Controlling Ausbildung
  • Mehrjährige Berufspraxis in KORE und Controlling
  • Erfahrung in einem Produktionsumfeld ist ein Plus
  • Firm im Umgang mit ERP Systemen (SAP von Vorteil) und MS Office
  • Gute Englischkenntnisse
  • Motivierter Teamplayer mit selbständiger, lösungsorientierter Arbeitsweise
  • Strukturierter Zahlenliebhaber mit ausgeprägtem analytischem Denkvermögen und Technologieverständnis

Damit gewinnen wir Sie:

  • Karrierechance in einem international erfolgreichen Industriekonzern
  • Angenehmes Betriebsklima mit flachen Hierarchien
  • Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung
  • Jahresgehalt von mindestens € 40.000,- mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung
Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 74.295 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.



BEWERBEN
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobviertel.at