Mitarbeiter/in für Jugendintensivbetreuung

Bruck/Leitha

20.04.2019 | Bezirk: Bruck an der Leitha | Angestellter
Hilfswerk Niederösterreich Betriebs GmbH
Mehr Infos | Alle Inserate
Mitarbeiter/in für Jugendintensivbetreuung
Niederösterreichisches Hilfswerk

Das Hilfswerk Niederösterreich ist ein soziales Dienstleistungsunternehmen. Gemeinsam finden wir die passende Lösung für unsere Kundinnen und Kunden und ihre Familien. In der mobilen Pflege sind wir die Nummer 1. Für schwierige Lebenslagen haben wir ein breites Angebot. Mit derzeit 3.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir professionelle Beratung, Begleitung und Betreuung an 67 Standorten im ganzen Bundesland.

Zur Verstärkung unseres Teams in Bruck/Leitha suchen wir ab sofort eine/n engagierte/n und motivierte/n


(als Karenzvertretung)

Mitarbeiter/in für Jugendintensivbetreuung

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und Begleitung von Jugendlichen in schwierigen Situationen im Auftrag der Kinder- und Jugendhilfe in den Regionen Schwechat und Bruck/Leitha.
  • Aufgabe ist es, Jugendliche in deren Lebens- und Erlebenswelt zu begegnen und diese dabei zu unterstützen, festgefahrene Strukturen aufzuweichen und neue Perspektiven zu entwickeln.

Ihr Profil:

  • Abschluss als Fachkraft für Sozialarbeit, Psychologe/-in, Sonder- und Heilpädagoge/-in, Pädagoge/-in, Sozialpädagoge/-in
  • Interesse an der Lebenswelt von Jugendlichen
  • Beratungskompetenz
  • Erfahrung in der nachgehenden Arbeit mit Jugendlichen
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit der Kinder- und Jugendhilfe von Vorteil
  • Psychische und physische Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit, Reflexionsvermögen, Flexibilität
  • Reisebereitschaft
  • Führerschein B

Unser Angebot:

  • Beschäftigung im Ausmaß von 20 Wochenstunden
  • Einstufung auf Basis von Vordienstzeiten (eine kollektivvertragliche Überzahlung ist gemäß Ihrer Ausbildung und Vordienstzeiten möglich)
  • Laufende Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Supervision
  • Arbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Sehr gutes Betriebsklima
  • Diverse Benefits

Bezahlung:

Attraktive Vergütung: Wir sind gesetzlich verpflichtet, darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestentgelt EUR 2.538,50 brutto pro Monat auf Vollzeitbasis beträgt (SWÖ-KV, Einstufung in Verwendungsgruppe 8). Das tatsächliche Einkommen, das über dem KV liegen kann, legen wir gemeinsam gemäß Ihrer Qualifikationen, Vordienstzeiten, Know-How und persönlichen Kompetenz im Gespräch fest.

Wir bieten attraktive Berufsmöglichkeiten in einem familienfreundlichen Umfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Wenn Sie Interesse an einer spannenden Tätigkeit im Sozialbereich haben, setzen Sie unser Motto „Gemeinsam Wege gehen.“ mit uns – einem Top Player seiner Branche – in die Tat um!

Bei Fragen wenden Sie sich an:
Personal | Recruiting
Tel. 02742/249-1090

Bitte beachten Sie: Um eine rasche Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicher zu stellen, bitten wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Header link link link link link link



BEWERBEN
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobviertel.at