Manager Business Administration (m/w)

22.03.2019 | Bezirk: Niederösterreich | Angestellter
ISG Personalmanagement GmbH
Mehr Infos | Alle Inserate
73289-Manager Business Administration (m/w)
Unser Auftraggeber ist ein Tochterunternehmen eines globalen Gesundheitskonzerns und innovativer Hersteller von Medizinprodukten. Die kontinuierliche Verfolgung des Innovationsgedanken im täglichen Forschungsumfeld ermöglicht die Etablierung neuartiger Ansätze im Medizinbereich.
Zur Verstärkung des Teams suchen wir eine engagierte und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit Organisationsfähigkeit als

Manager Business Administration (m/w)

Standort - Krems an der Donau

Als betriebswirtschaftlicher Generalist berichten Sie an die Geschäftsführung und übernehmen Aufgaben aus dem operativen Management.

Ihre Aufgaben:
  • Ausarbeitung von Investitionsprojekten, sowie das gesamte Vertragswesen in Absprache mit der Konzern-Rechtsabteilung
  • Begleitung von gesamten Projektzyklen (eigene und auch betriebliche) mit Ihrer Projektmanagementerfahrung
  • Vetretung des Unternehmens bei internen und externen Marketingaktivitäten
  • Einführung und Umsetzung von zeitgemäßen Kommunikationsmaßnahmen
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene betriebswirtschaftliche Ausbildung (Uni oder FH) - Schwerpunkt Business Administration von Vorteil
  • mehrjährige Berufserfahrung in einer kaufmännischen Position
  • Erprobte Erfahrung im Projektmanagement
  • Ausgezeichnete MS Office Kenntnisse erforderlich
  • Gute SAP (R/3, BI) Kenntnisse und hohe IT-Affinität erwünscht
  • Erfahrung in der Logistik oder dem Inbound Management wünschenswert
  • Sehr gute Englischkenntnisse - verhandlungssicher
  • Gegebene Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten und unregelmäßiger Reisetätigkeit
Ziel- und ergebnisorientierten Organisationstalenten mit selbstständiger und verlässlicher Arbeitsweise, Kommunikations- und Verhandlungsgeschick wird eine herausfordernde Tätigkeit in einem internationalen Top-Unternehmen in der Medizintechnik-Branche geboten.

Für diese Position ist ein Mindestbruttogehalt gemäß Kollektivvertrag chemisches Gewerbe von mindestens € 3.500,-- pro Monat vorgesehen. Die tatsächliche Entlohnung wird je nach Leistungsbereitschaft, Qualifikation und Berufserfahrung individuell vereinbart. Zusätzlich wird ein Laptop, ein Firmenhandy und eine gratis Parkmöglichkeit am Firmengelände zur Verfügung gestellt. In dieser Position besteht des weiteren auch die Möglichkeit des Home Office, sowie die Nutzung von flexiblen Arbeitszeitmodellen.

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 73.289 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf www.isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.



BEWERBEN
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobviertel.at