Projektmanager - Automotive (m/w)

15.03.2019 | Bezirk: Scheibbs | Angestellter
ISG Personalmanagement GmbH
Mehr Infos | Alle Inserate
68650-Projektmanager - Automotive (m/w)
Unser Kunde, ein weltweit tätiges, österreichisches Unternehmen mit seinem Firmensitz im Zentralraum Niederösterreich-West, das für zukunftsweisende Ideen, steten Fortschritt und höchste Kompetenz steht, hat sich mit modernsten Fertigungstechnologien auf die Entwicklung und Produktion komplexer Elektronikmodule für die Automobilindustrie spezialisiert. An insgesamt acht Standorten in Europa, Amerika und Asien zählt es mit seinen leistungsfähigen und effizienten Komplett-Systemen zu den führenden Anbietern in seinem Segment.

Zur Verstärkung des innovativen, dynamischen Teams suchen wir einen

Projektmanager - Automotive (m/w)

Validierung, Prüfung, Entwicklung

Zusätzlich zu Ihrer Tätigkeit in der Planung und Koordination von Entwicklungprojekten, in denen Sie die gesamte Produktionsphase begleiten und aktiv mitgestalten, erhalten Sie speziell auf den Automotive-Bereich zugeschnittene Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem international tätigen Unternehmen.

Ihre Aufgaben:
  • Konzeption, Organisation, Bewertung und Planung der Produkterprobung in der Entwicklungsphase
  • Koordination interner und externer Prüflabore/-stellen
  • Auswertung von qualitätssichernden Prüfergebnissen sowie Weiterentwicklung von Prüfmethoden
  • Mitarbeit und Teilnahme an Kundenterminen zur Einholung der spezifischen Produktanforderungen
  • Aktive Zusammenarbeit und Austauch mit KollegInnen der einzelnen Fachabteilungen
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, TU)
    (Elektronik, Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Automatisierungstechnik)
  • Berufserfahrung und Branchenkenntnisse in der Automotive-Industrie von Vorteil
  • Affinität für die Entwicklung, Fertigung und Prüfung elektronischer Komponenten
  • Hohes Qualitätsbewusstsein und Begeisterung für innovative Produkte
  • Zielorientierte, ganzheitlich unternehmerische Denk- und Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes Organisationstalent und Koordinationsgeschick
  • Ausgezeichnete Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zur Weiterbildung und Freude am Ausschöpfen des eigenen Entwicklungspotenzials
Für diese Position ist ein Jahresbruttogehalt von mindestens € 40.000,- vorgesehen. Die tatsächliche Entlohnung wird Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung entsprechend individuell vereinbart.
Wenn Sie an dieser spannenden, herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 68.650 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf www.isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.


BEWERBEN
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobviertel.at